Lieblingszitate von Valentin Schubin

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean AnouilhSchlagworte: Geist, Geistreich

Geistreich sein heißt, sich leicht verständlich zu machen, ohne deutlich zu werden.

Jean Anouilh

Bewerten Sie dieses Zitat:

54 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Annie BesantSchlagworte: Göttliche Liebe, Begehren, Gott, Glaube

Göttliche Liebe: es ist dies jene Liebe, die alles gibt und nichts begehrt.

Annie Besant

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honore de BalzacSchlagworte: Freundschaft, Macht, Überlegenheit

Freundschaft ist ein Zustand, der besteht, wenn jeder Freund glaubt, dem anderen gegenüber eine leichte Überlegenheit zu besitzen.

Honore de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

François de La RochefoucauldSchlagworte: Eigennutz, Sprache, Rolle

Der Eigennutz spricht allerhand Sprachen und spielt allerhand Rollen, sogar die des Uneigennützigen.

François de La Rochefoucauld

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Zeit, Pessimismus

Ein Jahr ist eine Periode von dreihundertfünfundsechzig Enttäuschungen.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

108 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Adalbert StifterSchlagworte: große Taten

Die großen Taten der Menschen sind nicht die, welche lärmen. Das Große geschieht so schlicht wie das Rieseln des Wassers, das Fließen der Luft, das Wachsen des Getreides.

Adalbert Stifter

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

NovalisSchlagworte: Zufall, Regelmäßigkeit

Auch der Zufall ist nicht unergründlich. Er hat seine Regelmäßigkeit.

Novalis

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Erwin StrittmatterSchlagworte: Sinn, Leben, Sinnvoll

Der Sinn meines Lebens scheint mir darin zu bestehen,
hinter den Sinn meines Lebens zu kommen.

Erwin Strittmatter (Werk: Selbstermunterungen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Wahrheit, Lüge

Mit der Wahrheit kann man allenfalls leger umgehen - lügen muß man ganz genau.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

George C. MarshallSchlagworte: Taten

Kleine Taten, die man ausführt, sind besser als große, die man plant.

George C. Marshall

Bewerten Sie dieses Zitat:

184 Stimmen: ++

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] · > · >|

Zuletzt gesucht