Zitate zum Stichwort Heisst

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Peter AltenbergSchlagworte: Erziehung, Mensch

Einen Menschen zu erziehen, heißt, ihm zu sich selbst zu verhelfen.

Peter Altenberg

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lustig, Tod, Teufel

Lustig gelebt und selig gestorben,
heißt dem Teufel die Rechnung verdorben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Oswald BumkeSchlagworte: Erziehung, Dressur

Erziehen heißt vorleben. Alles andere ist höchstens Dressur.

Oswald Bumke (Werk: Erinnerungen und Betrachtungen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

103 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Erfahrung, unflexibel, althergebracht, Fehler

Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

221 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Thomas MannSchlagworte: Fantasie, Dinge

Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.

Thomas Mann

Bewerten Sie dieses Zitat:

122 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht