Zitate zum Thema Kampf

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Religion, Vorschriften, Kampf

Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten, und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

306 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Bertolt BrechtSchlagworte: Krieg, Kampf, Feind, Niederlage

Wer zu Hause bleibt, wenn der Kampf beginnt, und läßt andere kämpfen für seine Sache, der muß sich vorsehen: Denn wer den Kampf nicht geteilt hat, der wird teilen die Niederlage. Nicht einmal Kampf vermeidet, wer den Kampf vermeiden will, denn er wird kämpfen für die Sache des Feindes, wer für seine eigene Sache nicht gekämpft hat.

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

334 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Amos Bronson AlcottSchlagworte: Kampf, Ideale

Es ist besser, für etwas zu kämpfen, als gegen etwas.

Amos Bronson Alcott

Bewerten Sie dieses Zitat:

183 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

PlatonSchlagworte: Mensch, Kampf, Lebenskampf

Sei gütig, denn alle Menschen, denen du begegnest, kämpfen einen schweren Kampf.

Platon

Bewerten Sie dieses Zitat:

197 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Leben, Kampf

Zu leben heißt zu kämpfen.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XVI, XCVI, 5)

Bewerten Sie dieses Zitat:

212 Stimmen: o

Alle Zitate zum Thema Kampf durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht