Zitate zum Stichwort Mehr Leben

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Jahre, Leben, Lebensqualität

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Vergangenheit, Zukunft, Zeit, Leben

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

396 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Laus, Leben

Man kann einer Laus nicht mehr nehmen als das Leben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Max FrischSchlagworte: Zeit, Menschen, Lage, Kultur

Wir leben in einer Zeit, in der die Menschen nicht mehr in der Lage sind, zu definieren, was Kultur ist.

Max Frisch

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: +

[Sprüche - Kino und TV]

Marlene DietrichSchlagworte: Leben, Fehler, Lernen

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bißchen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Cicely SaundersSchlagworte: Leben, Tage, Sinn, Lebenswert

Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

Cicely Saunders

Bewerten Sie dieses Zitat:

1036 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Helmut KohlSchlagworte: Kinder, Land, Zukunft

Ein Land mit Kindern ist ein Land mit Zukunft. Kindern Leben zu schenken, sie groß zu ziehen, ist dem Tun des Försters vergleichbar, der einen Baum pflanzt und weiß: Wenn dieser Baum Schatten spendet, wird er selbst nicht mehr sein.

Helmut Kohl

Bewerten Sie dieses Zitat:

71 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Friedrich Arnold BrockhausSchlagworte: Erlebnis, erfülltes Leben

Ich habe in den fünf Monaten meines Altenburger Aufenthaltes geistig mehr gelebt und erlebt, als manchem Erdenkinde im ganzen Leben oft beschieden sein wird.

Friedrich Arnold Brockhaus

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: o

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Bienen, Ende

Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

585 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Zeit

Angesichts der Kürze unseres Lebens ist es mehr als verwunderlich, dass wir uns nicht mehr Zeit zum Leben nehmen.

Ernst Ferstl

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht