Lieblingszitate von Air Ivo

Seite 4 von 6 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertolt BrechtSchlagworte: Vergangenheit, Zukunft, Alt, Neu

Ich sehe das Neue nahen, es ist das Alte.

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

George Bernard ShawSchlagworte: Gedanken, Flöhe

Gedanken springen wie Flöhe von einem zum anderen, aber sie beißen nicht jeden.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm BuschSchlagworte: Gespräch, Unterhaltung, Klugheit, Dummheit

Gute Unterhaltung besteht nicht darin, daß man etwas Gescheites sagt, sondern daß man etwas Dummes anhören kann.

Wilhelm Busch

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Zeit, Pessimismus

Ein Jahr ist eine Periode von dreihundertfünfundsechzig Enttäuschungen.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

115 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Frauenversteher, Relativitätstheorie

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, zum Beispiel der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

640 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben

Keiner möchte alt sein, aber jung sterben möchte auch keiner.

Abbi Hübner (Werk: Stegreif aus einer Konzertansage)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Ralph Waldo EmersonSchlagworte: Verzweiflung, Charakter

Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter.

Ralph Waldo Emerson

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

George Gordon Noel ByronSchlagworte: Feldherr, Tränen, Blut, Trost

Eine Träne zu trocknen ist ehrenvoller als Ströme von Blut zu vergießen.

George Gordon Noel Byron

Bewerten Sie dieses Zitat:

150 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Einsamkeit, Trauer

Einsamkeit
bringt Traurigkeit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

795 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Alkohol, Haschisch, Regression, Unkultur

Durch Alkohol und Haschisch bringt man sich auf Stufen der Kultur zurück, die man überwunden [hat.]

Friedrich Nietzsche (Werk: Nachgelassene Fragmente, 1887/88)

Bewerten Sie dieses Zitat:

120 Stimmen: ++

Seite 4 von 6 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · > · >|

Zuletzt gesucht