Lieblingszitate von carola pinkert

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Rechte, Recht, Verzicht

Niemand hat ein Recht auf alle seine Rechte.

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: –

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Liebe, Zukunft, Vergangenheit

Vergangene Liebe ist bloß Erinnerung.
Zukünftige Liebe ist ein Traum und ein Wunsch.
Nur im hier und heute können wir wirklich lieben.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

228 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Gotthold Ephraim LessingSchlagworte: Geist, Einmütigkeit, Opposition

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein.

Gotthold Ephraim Lessing

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Friedrich RückertSchlagworte: Hoffnung

Schlägt dir die Hoffnung fehl, nie fehle dir das Hoffen! Ein Tor ist zugetan, doch tausend sind noch offen.

Friedrich Rückert

Bewerten Sie dieses Zitat:

252 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lew Nikolajewitsch Graf TolstoiSchlagworte: Glück, Tat, Willen

Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

Bewerten Sie dieses Zitat:

268 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Theodor FontaneSchlagworte: Menschen, Optimist, Hoffnung

Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können.

Theodor Fontane

Bewerten Sie dieses Zitat:

227 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Blaise PascalSchlagworte: Gefühl, Liebe, Herz, Verstand

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.

Blaise Pascal

Bewerten Sie dieses Zitat:

354 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus AureliusSchlagworte: Tod, Leben, Weisheiten

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

218 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Benjamin DisraeliSchlagworte: Mensch, Schweigsamkeit, Interesse, Redner

Es gibt schweigsame Menschen, die interessanter sind als die besten Redner.

Benjamin Disraeli

Bewerten Sie dieses Zitat:

275 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Siddhartha GautamaSchlagworte: Gedanke, Welt, Veränderung

Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

Siddhartha Gautama

Bewerten Sie dieses Zitat:

180 Stimmen: ++

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] [5] · > · >|

Zuletzt gesucht