Lieblingszitate von Meister Manuel

Seite 8 von 11 |< · · [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Gesundheit, Bücher

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

126 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Bankier, Kredit, Banken

Ein Bankier ist ein Mensch, der seinen Schirm verleiht, wenn die Sonne scheint, und ihn sofort zurückhaben will, wenn es zu regnen beginnt.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

205 Stimmen: ++

[Literaturzitate - humorvolle]

Mark TwainSchlagworte: Arbeit, Faulheit, Zeit

Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

387 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Meister, Wissen, Können, Wille

Drei Dinge machen einen guten Meister: Wissen, Können und Wollen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Übung, Meister

Übung macht den Meister.

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Antoine de Saint-ExuperySchlagworte: Liebe, Richtung, Gefühle

Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.

Antoine de Saint-Exupery

Bewerten Sie dieses Zitat:

1000 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Antoine de Saint-ExupérySchlagworte: wesentlich, Herz, Augen

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Antoine de Saint-Exupéry (Werk: Der Kleine Prinz)

Bewerten Sie dieses Zitat:

1581 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Marcus AureliusSchlagworte: Zeit, Seele, Gedanken

Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

267 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Leben, Vorbild, Eltern, Kinder

Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

192 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertolt BrechtSchlagworte: Kämpfen, Verlieren, aufgeben, resignieren

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

2018 Stimmen: ++

Seite 8 von 11 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] · > · >|

Zuletzt gesucht