Lieblingszitate von Meister Manuel

Seite 4 von 11 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean-Jacques RousseauSchlagworte: Charakter, Eigenschaften, Taten, Menschen

Der Charakter offenbart sich nicht an großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen.

Jean-Jacques Rousseau

Bewerten Sie dieses Zitat:

45 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Mao ZedongSchlagworte: Wege, Schritte, Weisheiten, Motivation

Egal wie weit der Weg ist, man muß den ersten Schritt tun.

Mao Zedong

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

David Lloyd GeorgeSchlagworte: Schritte, Abgrund

Wagt ruhig einen großen Schritt, wenn es nötig ist. Über einen Abgrund kommt man nicht mit zwei kleinen Sprüngen.

David Lloyd George

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Oliver HassencampSchlagworte: Umweltschutz, Regierung

In Sachen Umweltschutz sind die meisten Regierungen kriminelle Vereinigungen.

Oliver Hassencamp

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Max PlanckSchlagworte: Gott, Glauben, Wissenschaft, Menschen

Für den gläubigen Menschen steht Gott am Anfang, für den Wissenschaftler am Ende aller seiner Überlegungen.

Max Planck

Bewerten Sie dieses Zitat:

90 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Intelligenz, Dummheit

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

1373 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Winston ChurchillSchlagworte: Leben, Fehler, Lernen

Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

186 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Bruce LeeSchlagworte: Wissen, Macht, Charakter, Respekt, Anerkennung

Wissen gibt Ihnen Macht, aber der Charakter verschafft Ihnen Respekt und Anerkennung.

Bruce Lee

Bewerten Sie dieses Zitat:

80 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

VoltaireSchlagworte: Welt, Widerspruch, Irrsinn, Vernunft

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.

Voltaire

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Tenzin GyatsoSchlagworte: Beziehungen, Liebe, brauchen

Vergiss nicht, dass die beste Beziehung die ist, wo eure Liebe füreinander euer Bedürfnis, einander zu brauchen, übersteigt.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: +

Seite 4 von 11 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] · > · >|

Zuletzt gesucht