Lieblingszitate von menschenfeind

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Allgemein]

Richard WagnerSchlagworte: Musik, Leidenschaft

Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.

Richard Wagner

Bewerten Sie dieses Zitat:

234 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Liebe, Fehler, Verzeihen

Hast du einen Menschen gern, so musst du ihn versteh'n.
Musst nicht immer hier und da, seine Fehler seh'n.
Schau mit Liebe und Verzeih', denn am Ende bist du selbst nicht fehlerfrei.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

685 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

George Bernard ShawSchlagworte: Gefühle, Liebe, Partnerschaft, Beziehung

Liebe ist die einzige Sklaverei, die als Vergnügen empfunden wird.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

296 Stimmen: –

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Liebe, Zukunft, Vergangenheit

Vergangene Liebe ist bloß Erinnerung.
Zukünftige Liebe ist ein Traum und ein Wunsch.
Nur im hier und heute können wir wirklich lieben.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

428 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Liebe, Leid

Kleine Liebe, großes Weh.

Bewerten Sie dieses Zitat:

216 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gefühle, Liebe

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

820 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Fjodor Michailowitsch DostojewskiSchlagworte: Liebe, Gott

Einen Menschen zu lieben bedeutet, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Bewerten Sie dieses Zitat:

468 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert CamusSchlagworte: Liebe, Verlangen, Zärtlichkeit, Verständnis

Unter Liebe versteh ich die Mischung von Verlangen, Zärtlichkeit und gegenseitigem Verstehen, die mich an ein bestimmtes Wesen bindet. Großmütig ist die Liebe zwischen zwei Menschen nur, wenn sie zugleich vergänglich und einzigartig ist.

Albert Camus

Bewerten Sie dieses Zitat:

310 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Joseph ConradSchlagworte: Abenteuer, Wirklichkeit, Leben

Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben.

Joseph Conrad

Bewerten Sie dieses Zitat:

255 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Krieg, Anfang, Ende

Krieg ist leichter angefangen als beendet.

Bewerten Sie dieses Zitat:

232 Stimmen: –

Seite 1 von 2 [1] [2] · > · >|

Zuletzt gesucht