Zitate zum Stichwort Jeder Jedem

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Gelegenheit, Einbildung

Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

Teresa von Ávila

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Khalil GibranSchlagworte: Winter, Frühling

Hinter jedem Winter steckt ein zitternder Frühling und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen.

Khalil Gibran

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles BaudelaireSchlagworte: Gott, Geist, Wunsch, Teufel, Lust

In jedem Menschen sind zu jeder Stunde gleichzeitig zwei Begehren mächtig, das eine nach Gott, das andere nach Satan. Der Ruf nach Gott, die Geistigkeit, ist ein Wunsch, emporzusteigen, der nach Satan, der tierische Trieb, die Lust zu sinken.

Charles Baudelaire (Werk: Mon coeur mis à nu)

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: o

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Mädchen, Andacht, Reue, Sünde

Auf ein schönes Mädgen, das in der Kirche sehr andächtig war
Andächtiger und schöner als Lucinden
Wird man nicht leicht ein Mädgen beten sehn;
In jedem Zug lag Reue für die Sünden
Und jeder reizte zum Begehn.

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: o

Zuletzt gesucht