Zitate zum Thema Leben

Seite 1 von 25 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertrand RussellSchlagworte: Leben, Dummheit, lernen

Man sollte eigentlich im Leben niemals die gleiche Dummheit zweimal machen, denn die Auswahl ist so groß.

Bertrand Russell

Bewerten Sie dieses Zitat:

144 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Leben, Schule, Bildung

Für mich gibt es wichtigeres im Leben als die Schule.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Max FrischSchlagworte: Leben, erleben, aktiv, passiv

Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.

Max Frisch

Bewerten Sie dieses Zitat:

87 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Leben, Geld, unbezahlbar

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

447 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Winston ChurchillSchlagworte: Leben, Fehler, Lernen

Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

182 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Fjodor Michailowitsch DostojewskiSchlagworte: Glück, Leben, Zufriedenheit

Alles ist gut. Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles, alles! Wer das erkennt, der wird gleich glücklich sein, sofort im selben Augenblick.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Bewerten Sie dieses Zitat:

147 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles DickensSchlagworte: Leben, Liebe, Humor

Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?

Charles Dickens

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Illusionen, Leben, Träume

Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

182 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Lieben, Irren, Tod, Leben

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

183 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Jahre, Leben, Lebensqualität

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Leben

Seite 1 von 25 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht