Lieblingszitate von Royal Warrior

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Recht, Ruhe

Wenn du im Recht bist,
kannst du dir leisten,
die Ruhe zu bewahren;
Und wenn du im Unrecht bist,
kannst du dir nicht leisten,
sie zu verlieren.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

348 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Frieden

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

225 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Religion, Augen, Welt

Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

384 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Gewalt

Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

278 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mahatma GandhiSchlagworte: Initiative, Unschuld, Mut

Es ist manchmal besser einzuschreiten, statt nur tatenlos daneben zu stehen und einfach zuzusehen wie ein Unschuldiger leidet.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

76 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Benjamin FranklinSchlagworte: Freiheit, Sicherheit, Verlust

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.

Benjamin Franklin

Bewerten Sie dieses Zitat:

855 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hermann HesseSchlagworte: Sinn

Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind.

Hermann Hesse

Bewerten Sie dieses Zitat:

147 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Joseph JoubertSchlagworte: Naivität, Vertrauen, Unschuld

Jede Naivität läuft Gefahr, lächerlich zu werden, verdient es aber nicht, denn es liegt in jeder Naivität ein unreflektiertes Vertrauen und ein Zeichen von Unschuld.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Abraham LincolnSchlagworte: Charakter, Erkennen, Macht

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

Abraham Lincoln

Bewerten Sie dieses Zitat:

827 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

William ShakespeareSchlagworte: Kummer, Herz

Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.

William Shakespeare

Bewerten Sie dieses Zitat:

1660 Stimmen: ++

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · > · >|

Zuletzt gesucht