Lieblingszitate von Sellmann Michael

Seite 1 von 12 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - in Versform]

Wilhelm BuschSchlagworte: Laster

Doch schmerzlich denkt manch alter Knaster,
der von vergangenen Zeiten träumt,
an die Gelegenheit zum Laster,
die er versäumt.

Wilhelm Busch (Werk: Zu guter Letzt, Reue)

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: ++

[Literaturzitate - in Versform]

Wilhelm BuschSchlagworte: Zeit, Eile

Einszweidrei im Sauseschritt
läuft die Zeit, wir laufen mit.

Wilhelm Busch

Bewerten Sie dieses Zitat:

118 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Benjamin FranklinSchlagworte: Feind, Fehler, Liebe

Liebe deine Feinde; denn sie sagen dir deine Fehler.

Benjamin Franklin

Bewerten Sie dieses Zitat:

118 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Vincent Willem van GoghSchlagworte: Normalität, Eintönigkeit, Langeweile

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr.

Vincent Willem van Gogh

Bewerten Sie dieses Zitat:

170 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Garry KasparovSchlagworte: Intelligenz, Ergebnis, Weg

Intelligenz lässt sich nicht am Weg, sondern nur am Ergebnis feststellen.

Garry Kasparov

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

KonfuziusSchlagworte: Morgen, Kummer, Heute, Ende

Wer das Morgen nicht bedenkt, wird Kummer haben, bevor das Heute zu Ende geht.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Charles de GaulleSchlagworte: Ziele, Umwege

Man muss sich einfache Ziele setzen, dann kann man sich komplizierte Umwege erlauben.

Charles de Gaulle

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Gerhard KocherSchlagworte: Kritik, Lob

Lieber von den Richtigen kritisiert als von den Falschen gelobt werden.

Gerhard Kocher (Werk: Vorsicht, Medizin!)

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Curt GoetzSchlagworte: Gescheit, Dumm, Klugheit, Dummheit, Intelligenz

Einen Gescheiten kann man überzeugen, einen Dummen überreden.

Curt Goetz

Bewerten Sie dieses Zitat:

97 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Joseph JoubertSchlagworte: Naivität, Vertrauen, Unschuld

Jede Naivität läuft Gefahr, lächerlich zu werden, verdient es aber nicht, denn es liegt in jeder Naivität ein unreflektiertes Vertrauen und ein Zeichen von Unschuld.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: +

Seite 1 von 12 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] · > · >|

Zuletzt gesucht