Zitate zum Stichwort Waehrend

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Ephraim KishonSchlagworte: Asiaten, Weltmarkt, Arbeit, Arbeitszeit

Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert - sie arbeiten während der Arbeitszeit.

Ephraim Kishon

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

George Bernard ShawSchlagworte: Menschen, Meinungen, Vorurteile

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

423 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Hunde, Erfolg, erfolglos

Während der Hund sch--, läuft der Has in den Busch.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Zank, Streit

Während ihrer zwei Zanken um ein Ei,
steckt's der dritte bei.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Sterne, Sonne

Die kleinen Sterne scheinen immer, während die große Sonne oft untergeht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Heinrich BöllSchlagworte: Priester, Religion, Glaube, KZ

Es ist üblich geworden, immer dann, wenn die Haltung der offiziellen katholischen Kirche in Deutschland während der Nazizeit angezweifelt wird, die Namen der Männer und Frauen zu zitieren, die in Konzentrationslagern und Gefängnissen gelitten haben und hingerichtet worden sind. Aber jene Männer, Prälat Lichtenberg, Pater Delp und die vielen anderen, sie handelten nicht auf kirchlichen Befehl, sondern ihre Instanz war eine andere, deren Namen auszusprechen heute schon verdächtig geworden ist: das Gewissen.

Heinrich Böll (Werk: Brief an einen jungen Katholiken)

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Pearl S. BuckSchlagworte: Unglück, Glück, Versäumnis

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große vergebens warten.

Pearl S. Buck

Bewerten Sie dieses Zitat:

116 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Isaac NewtonSchlagworte: Wissenschaft, Kinder, Lernen

In der Wissenschaft gleichen wir alle nur den Kindern, die am Rande des Wissens hier und da einen Kiesel aufheben, während sich der weite Ozean des Unbekannten vor unseren Augen erstreckt.

Isaac Newton

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Überaschung

Leben ist das, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

70 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Michael CollinsSchlagworte: Männer, Frauen, Worte, Sprache

Männer sprechen im Durchschnitt um die 25000 Wörter pro Tag und Frauen etwa 30000. Das Dumme ist nur, dass ich abends, wenn ich nach Hause komme, meine 25000 Wörter schon vergeben habe, während meine Frau mit ihren 30000 noch anfängt.

Michael Collins

Bewerten Sie dieses Zitat:

125 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Zuletzt gesucht