Zitate zum Thema Gegenwart

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Gegenwart, Augenblick, Ewigkeit

Halte immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

113 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Julius WolffSchlagworte: Zukunft, Gegenwart

Wer mit allem Tun und Sinnen immer in die Zukunft starrt, wird die Zukunft nie
gewinnen und verliert die Gegenwart.

Julius Wolff

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gegenwart

Die Gegenwart ist unser.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Eduard von BauernfeldSchlagworte: Gegenwart, Männer, Dummheit, Schlauheit

Der große Mann eilt seiner Zeit voraus,
der kluge kommt ihr nach auf allen Wegen.
Der Schlaukopf beutet sie gehörig aus,
der Dummkopf aber stellt sich ihr entgegen.

Eduard von Bauernfeld (Werk: Xenien)

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Gegenwart, Zukunft

Wir leben immer für die Zukunft: Ewiges Stimmen, und nie beginnt das Konzert.

Ludwig Börne

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Abschied, Gegenwart, Entsetzen, Abwesenheit

Die Gegenwart weiß nichts von sich,
der Abschied fühlt sich mit Entsetzen,
entfernen zieht dich hinter dich,
Abwesenheit allein versteht zu schätzen.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: An die Schauspielerin Frau Genast)

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: +

[Literaturzitate - in Versform]

Clemens BrentanoSchlagworte: Lieben, Zukunft, Gegenwart, Liebe

Vergangen sei vergangen
und Zukunft ewig fern:
In Gegenwart gefangen
verweilt die Liebe gern.

Clemens Brentano (Werk: Wenn der Sturm das Meer umschlingt)

Bewerten Sie dieses Zitat:

123 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

John F. KennedySchlagworte: Gegenwart, Verantwortung, Politik

Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

1907 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert SchweitzerSchlagworte: Versäumnis, Zukunft, Gegenwart

Keine Zukunft vermag gut zu machen, was du in der Gegenwart versäumst.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Jean de la BruyèreSchlagworte: Kinder, Vergangenheit, Zukunft, Gegenwart

Die Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.

Jean de la Bruyère

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Gegenwart

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht