Zitate zum Thema Leute

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Leute, Menschenfresser

Leutfresser find't wohl Eisenfresser.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Leute, Hilfe, Bürde

Wer den Leuten aufhilft, dem greift man gerne an seine Bürde.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Leute, Vertrauen

Man sieht an den Leuten hin, aber nicht in die Leute hinein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Leben, Mensch, Stelle, Gewissen, Leute

In meinem Leben habe ich so oft bemerkt, daß Menschen, die sonst zuverlässig sind, gegen jemand, der eine Stelle zu vergeben hat, gar kein Gewissen haben. Man will die Leute anbringen, und wir mögen nachher sehen, wie wir sie los werden.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: an Kirms, 19. 9. 1798)

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: o

[Sprüche - Kino und TV]

Paul HubschmidSchlagworte: Halbgebildete, Leute, Shaw, Theater

Halbgebildete sind Leute, die glauben, Shaw habe sein Stück "Pygmalion" nach Motiven aus "My fair Lady" geschrieben.

Paul Hubschmid

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Leute, Recht

Man kann es nicht allen Leuten recht machen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Blaise PascalSchlagworte: Leute, Glaube, Aberglaube, Religion

Es gibt sehr viele Leute, die glauben - aber aus Aberglauben.

Blaise Pascal

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

William Somerset MaughamSchlagworte: Leute, Menschen, Sprache

Wenn alle Leute nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden die Menschen sehr bald den Gebrauch der Sprache verlieren.

William Somerset Maugham

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Intuition, Fähigkeit, Leute

Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Moral, Zuflucht, Leute, Schönheit

Die Moral ist immer die letzte Zuflucht der Leute, welche die Schönheit nicht begreifen.

Oscar Wilde

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Leute

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|

Zuletzt gesucht