Lieblingszitate von anteus freerks

Seite 14 von 23 |< · · [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Eifersucht, Liebe

Wer nicht eifersüchtig ist, liebt nicht.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Dank

Was du mit Gelde nicht bezahlen kannst, bezahle wenigstens mit Dank.

Bewerten Sie dieses Zitat:

126 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Virginia WoolfSchlagworte: Frauen, Klugheit, Männer

Die größte Klugheit einer klugen Frau besteht darin, ihre Klugheit nicht zu zeigen.

Virginia Woolf

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertolt BrechtSchlagworte: Banken, Bankraub, Wirtschaftskriminalität

Der Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

288 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

William Somerset MaughamSchlagworte: Zeit, Ärzte, Altern

Die Zeit ist ein guter Arzt, aber ein schlechter Kosmetiker.

William Somerset Maugham

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Glauben, Berg, Kraft

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

126 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Frieden

Frieden kannst du nur haben, wenn du ihn gibst.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

61 Stimmen: +

[Literaturzitate - Aphorismen]

Marcus AureliusSchlagworte: Glück, Leben, Gedanken

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

607 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Freude, Nächstenliebe

Das beste Mittel, jeden Tag gut zu beginnen, ist: beim Erwachen daran zu denken, ob man nicht wenigstens einem Menschen an diesem Tage eine Freude machen könne.

Friedrich Nietzsche (Werk: Menschliches, Allzumenschliches I, Aph. 589)

Bewerten Sie dieses Zitat:

166 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hermann HesseSchlagworte: Lebensweisheiten

Es wird immer alles gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht.

Hermann Hesse

Bewerten Sie dieses Zitat:

112 Stimmen: ++

Seite 14 von 23 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] · > · >|

Zuletzt gesucht