Lieblingszitate von anteus freerks

Seite 13 von 23 |< · · [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Martin Andersen-NexöSchlagworte: Streit, Widerspruch, Denken, Nachdenken

Widersprich nicht, bevor du nicht
widerdacht hast.

Martin Andersen-Nexö

Bewerten Sie dieses Zitat:

61 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Theodor FontaneSchlagworte: Menschen, Optimist, Hoffnung

Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können.

Theodor Fontane

Bewerten Sie dieses Zitat:

230 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Karl Raimund PopperSchlagworte: Philosophen, Welt, Natur

Während wir Philosophen noch streiten, ob die Welt überhaupt existiert, geht um uns herum die Natur zu Grunde.

Karl Raimund Popper

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Marlene DietrichSchlagworte: Freunde, Anrufen

Die Freunde, die man morgens um vier Uhr anrufen kann, die zählen.

Marlene Dietrich

Bewerten Sie dieses Zitat:

98 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

John F. KennedySchlagworte: Gegenwart, Verantwortung, Politik

Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

1938 Stimmen: ++

[Sprüche - Prominente]

Robert LembkeSchlagworte: Mitleid, Neid

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

521 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Thomas DehlerSchlagworte: Freiheit, Recht, Sinn

Recht hat wenig Sinn,
wenn es die Freiheit nicht schützt.

Thomas Dehler

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Freund

Den Freund zu erkennen, mußt du erst ein Scheffel Salz mit ihmgegessen haben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Vorteil, Nachteil

Kein Vorteil ohne seinen Nachteil.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprüche - Kino und TV]

Jean GabinSchlagworte: Flirt, Fahrplan, Absicht, Liebe

Ein Flirt ohne tiefere Absicht ist ungefähr so sinnvoll wie ein Fahrplan ohne Eisenbahn.

Jean Gabin

Bewerten Sie dieses Zitat:

81 Stimmen: +

Seite 13 von 23 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] · > · >|

Zuletzt gesucht