Lieblingszitate von Ludwig Ballnus

[Literaturzitate - Allgemein]

George Bernard ShawSchlagworte: Krieg

Krieg ist ein Zustand, bei dem Menschen aufeinander schießen, die sich nicht kennen, auf Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

208 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Alkohol, Probleme

Alkohol ist ein hervorragendes Lösungsmittel:
Es löst Familien, Ehen, Freundschaften,
Arbeitsverhältnisse, Bankkonten,
Leber und Gehirn auf.
Es löst nur keine Probleme.

Bewerten Sie dieses Zitat:

230 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Ernst von FeuchterslebenSchlagworte: Sache, verloren

Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt.

Ernst von Feuchtersleben

Bewerten Sie dieses Zitat:

147 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Traum, Träume, Zeitlosigkeit

Traum ist heute noch so wahr,
als er war vor hundert Jahr.

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: o

[Sprichwörter - belehrende]

Otto von BismarckSchlagworte: Waffen, Gewalt, Intelligenz, Geist

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muß ich voraussetzen, daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

81 Stimmen: ++

Dieses Zitat hat Ludwig Ballnus eingeschickt.

[Sprüche - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Abhängigkeit, Freiheit, Sklaven

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

158 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertrand RussellSchlagworte: Zukunft, Vergangenheit

Das Beste sollte nie hinter uns, sondern immer vor uns liegen.

Bertrand Russell

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

Dieses Zitat hat Ludwig Ballnus eingeschickt.

[Sprüche - Prominente]

Robert KennedySchlagworte: Kinder, Erziehung

Räume deinen Kindern nicht alle Steine aus dem Weg, sonst rennen sie einmal mit dem Kopf gegen eine Mauer.

Robert Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

155 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: genug, Überfluss

Genug ist besser als zuviel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

341 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht