Zitate - Sprüche - Politiker

Seite 4 von 18 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

Ludwig ErhardSchlagworte: Kompromiß, Kunst, Politik

Ein Kompromiß, das ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, daß jeder meint, er habe das größte Stück bekommen.

Ludwig Erhard

Bewerten Sie dieses Zitat:

157 Stimmen: ++

Konrad AdenauerSchlagworte: Menschen, Lebensweisheiten, Toleranz

Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

416 Stimmen: ++

Winston ChurchillSchlagworte: Lösung, Abwarten, Aussitzen, Geduld

Man löst keine Probleme, indem man sie aufs Eis legt.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

90 Stimmen: ++

Theodore RooseveltSchlagworte: Regierung, Politik, Korruption

Hinter der sichtbaren Regierung sitzt
auf dem Thron eine unsichtbare Regierung,
die dem Volk keine Treue schuldet
und keine Verantwortlichkeit anerkennt.

Diese unsichtbare Regierung zu vernichten,
den gottlosen Bund zwischen korruptem
Geschäft und korrupter Politik zu lösen,
das ist die Aufgabe des Staatsmannes.

Theodore Roosevelt (Werk: Wahlkampfrede 1912)

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: ++

Helmut SchmidtSchlagworte: Toleranz, Intoleranz

Die Toleranz ist nicht grenzenlos.
Sie findet ihre Grenze, vielleicht ihre einzige Grenze, in der etwaigen Intoleranz des anderen.

Helmut Schmidt

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: ++

Schlagworte: Sieg, Kampf

Nie ist ein Sieg schöner zu empfinden, als wenn vorher Kampf gewesen und Entwicklung.

Gustav Stresemann

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

Johannes RauSchlagworte: Kinder, Welt, Zuversicht

Wir sollten unseren Kindern nicht vorgaukeln, die Welt sei heil. Aber wir sollten in ihnen die Zuversicht wecken, dass die Welt nicht unheilbar ist.

Johannes Rau

Bewerten Sie dieses Zitat:

85 Stimmen: ++

François MitterrandSchlagworte: Gemeinsamkeit, Akzeptanz

Man kann keine Einheit erzielen, wenn man sich gegenseitig auf die Füße tritt.

François Mitterrand

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: ++

Walt Whitman RostowSchlagworte: Krisen, Vorausschauend

Krisen meistert man am besten, indem man ihnen zuvorkommt.

Walt Whitman Rostow

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: ++

Thomas JeffersonSchlagworte: Lüge, Wahrheit, Staat

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt; die Wahrheit steht von alleine aufrecht.

Thomas Jefferson

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: ++

Seite 4 von 18 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Sprüche / Politiker

Zuletzt gesucht