Zitate zum Stichwort Nicht Fuer

Seite 1 von 9 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles-Louis de MontesquieuSchlagworte: Glück

Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.

Charles-Louis de Montesquieu

Bewerten Sie dieses Zitat:

195 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Leben, Geld, unbezahlbar

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

916 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Kevin CostnerSchlagworte: Filme, Ende

Für mich muss ein Film nicht unbedingt ein Happy End haben. Er muss nur ein Ende haben, das man versteht.

Kevin Costner

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Abraham LincolnSchlagworte: Faulheit, Hilfe, Hilfsbereitschaft ausnutzen

Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können.

Abraham Lincoln

Bewerten Sie dieses Zitat:

1427 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Bedarf, Habgier

Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

407 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Winston ChurchillSchlagworte: Krieg, Spiele

Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

102 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Martin Luther KingSchlagworte: Sterben, Leben, Menschen

Ein Mensch, der für nichts zu sterben gewillt ist, verdient nicht zu leben.

Martin Luther King

Bewerten Sie dieses Zitat:

127 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Politik, Volk, Partei

Jede Partei ist für das Volk da und nicht für sich selbst.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

235 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Arbeit, Freizeit, Freiheit

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.

Friedrich Nietzsche

Bewerten Sie dieses Zitat:

210 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Wirtschaft

Man könnte viele Beispiele für unsinnige Ausgaben nennen, aber keines ist treffender als die Errichtung einer Friedhofsmauer. Die, die drinnen sind, können sowieso nicht hinaus, und die, die draußen sind, wollen nicht hinein.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

160 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 9 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht