Zitate zum Stichwort Verstand

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich SchillerSchlagworte: Verstand, Mehrheit, Unsinn

Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn! Verstand ist stets bei wenigen nur gewesen.

Friedrich Schiller

Bewerten Sie dieses Zitat:

251 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Arthur SchopenhauerSchlagworte: Verstand, Bildung

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

190 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

René DescartesSchlagworte: Welt, Verstand, Gerechtigkeit

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.

René Descartes

Bewerten Sie dieses Zitat:

232 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

HeraklitSchlagworte: Wissen, Verstand

Viel Wissen bedeutet noch nicht Verstand.

Heraklit

Bewerten Sie dieses Zitat:

116 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Zwingen, Zwang, Gewalt, Überreden

Wer zwingt, der tut Gewalt, wer überredet, verführt den Verstand.

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
Eckhart Tolle
Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
EUR 13,00