Lieblingszitate von Komparse

Seite 5 von 9 |< · · [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Amerika, Entdeckung

Die Entdeckung Amerikas war eine wundervolle Sache; noch wundervoller wäre es gewesen, hätte man Amerika nie entdeckt.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Curt GoetzSchlagworte: Klugheit, Dummheit, Weisheit

Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.

Curt Goetz

Bewerten Sie dieses Zitat:

372 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Antoine de Saint-ExuperySchlagworte: Einzigartigkeit, Liebe, Zuneigung

Wir werden füreinander einzig sein in der Welt.

Antoine de Saint-Exupery (Werk: Der kleine Prinz)

Bewerten Sie dieses Zitat:

238 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Erziehung, Jugend, Erwachsene

Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Thomas MannSchlagworte: Fantasie, Dinge

Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.

Thomas Mann

Bewerten Sie dieses Zitat:

122 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Aldous HuxleySchlagworte: Selbsterkenntnis, Kritik, Feedback

Es ist durchaus nicht dasselbe, die Wahrheit über sich zu wissen oder sie von anderen hören zu müssen.

Aldous Huxley

Bewerten Sie dieses Zitat:

137 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Ordnung, Papierkorb

Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

198 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Amos Bronson AlcottSchlagworte: Kampf, Ideale

Es ist besser, für etwas zu kämpfen, als gegen etwas.

Amos Bronson Alcott

Bewerten Sie dieses Zitat:

112 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich RückertSchlagworte: Klugheit

Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug genug für den, der kommen mag.

Friedrich Rückert

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Zarko PetanSchlagworte: Dummheit, Manipulation, Zustimmung, Abnicken

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

Zarko Petan

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: ++

Seite 5 von 9 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] · > · >|

Zuletzt gesucht