Lieblingszitate von Marc

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Künstler & Literaten]

George Bernard ShawSchlagworte: Freiheit, Verantwortung, Furcht

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

351 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Henry FordSchlagworte: Identität, weiterentwickeln

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford

Bewerten Sie dieses Zitat:

366 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Benjamin FranklinSchlagworte: Lernen, Ausbildung, Wissen, Investitionen

Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.

Benjamin Franklin

Bewerten Sie dieses Zitat:

171 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

LaoziSchlagworte: Organe, Wert, Herz, Zunge

Die beiden kleinsten Organe im Menschen sind es, die dessen Wert ausmachen: das Herz und die Zunge.

Laozi

Bewerten Sie dieses Zitat:

151 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

François de La RochefoucauldSchlagworte: Mensch, Tadel, Lob, Kritik

Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.

François de La Rochefoucauld

Bewerten Sie dieses Zitat:

143 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erfolg, Reichtum, Dekadenz

Ein arrivierter Mann: Einer, der sich jemand zum Rasenmähen nimmt und dann Golf spielen geht, weil er Bewegung braucht.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Georges PompidouSchlagworte: Pleite, Beratung

Ein Ruin kann drei Ursachen haben: Frauen, Wetten oder die Befragung von Fachleuten.

Georges Pompidou

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Jean AnouilhSchlagworte: Kleinvieh, sammeln

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.

Jean Anouilh

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Verdacht, Toleranz, Recht

Toleranz ist der Verdacht, daß der andere Recht hat.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

90 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Freundschaft, Charakter, Stolz

Jedermann kann für die Leiden eines Freundes Mitgefühle aufbringen. Es bedarf aber eines wirklich edlen Charakters, um sich über die Erfolge eines Freundes zu freuen.

Oscar Wilde

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: ++

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] [5] · > · >|

Zuletzt gesucht