Zitate zum Thema Weg

Seite 3 von 5 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Francis BaconSchlagworte: Sparsamkeit, Weg

Der Wege, sich zu bereichern, sind viele. Sparsamkeit ist einer der besten.

Francis Bacon (Werk: Vom Reichtum)

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Liebe, Weg, Dumm, Größe

Die Liebe ist der einzige Weg, auf dem selbst die Dummen zu einer gewissen Größe gelangen.

Honoré de Balzac (Werk: Ein Sommernachtstraum I, 1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Schicksal, Weg

Es gibt keinen erkennbaren Weg vor uns, sondern nur hinter uns.

Waldemar Bonsels (Werk: Narren und Helden)

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Hermann HesseSchlagworte: Schwach, Weg

Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen.

Hermann Hesse (Werk: Das Glasperlenspiel)

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Benjamin FranklinSchlagworte: Weg, Reichtum, Arbeit, Sparsamkeit

Der Weg zum Reichtum hängt hauptsächlich an zwei Wörtern: Arbeit und Sparsamkeit.

Benjamin Franklin

Bewerten Sie dieses Zitat:

61 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Garry KasparovSchlagworte: Intelligenz, Ergebnis, Weg

Intelligenz lässt sich nicht am Weg, sondern nur am Ergebnis feststellen.

Garry Kasparov

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Zweck, Strecke, Weg

Jeder Weg zum rechten Zwecke - Ist auch recht
in jeder Strecke.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: +

[Sprüche - Kino und TV]

Marlon BrandoSchlagworte: Individualität, Weg, Lebensweg

Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.

Marlon Brando

Bewerten Sie dieses Zitat:

253 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

René DescartesSchlagworte: Weg, Laufen, Abweg

Die nur ganz langsam gehen, aber immer den rechten Weg verfolgen, können viel weiter kommen als die, welche laufen und auf Abwege geraten.

René Descartes

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Franz KafkaSchlagworte: Weg, Entstehung, Bewegung, Veränderung

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Franz Kafka

Bewerten Sie dieses Zitat:

341 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Weg

Seite 3 von 5 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] · · >|

Zuletzt gesucht