Lieblingszitate von Monika

Seite 1 von 9 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprichwörter - belehrende]

Schlagworte: Jammern, Ehrlichkeit

Wer am meisten jammert, fühlt sich oft am wohlsten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Francisco AscasoSchlagworte: Mensch, Beherschen

Kein Mensch hat das recht, einen anderen zu regieren.

Francisco Ascaso

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: +

[Sprichwörter - belehrende]

Otto von BismarckSchlagworte: Wahrheit, Lügen

Lügen können Kriege in Bewegung setzen, Wahrheit hingegen kann ganze Armeen aufhalten.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

163 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Warten, Geduld

Wer nicht warten kann, muß laufen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Dieter HallervordenSchlagworte: Warten, Arzt, Wartezimmer

Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren.

Dieter Hallervorden

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Arbeit, Faulheit

Müde macht uns Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung, Bewegung, Fortschritt

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

1391 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Galileo GalileiSchlagworte: Menschen, Lernen, Entdeckung, Wissenschaft

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei

Bewerten Sie dieses Zitat:

312 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Albert SchweitzerSchlagworte: Abschied, Leben, Liebe, Sterben

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

780 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Sacha GuitrySchlagworte: Weisheit, Erfahrung, Dummheit

Unsere Weisheit kommt aus unserer Erfahrung. Unsere Erfahrung kommt aus unseren Dummheiten.

Sacha Guitry

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: +

Seite 1 von 9 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] · > · >|

Zuletzt gesucht