Lieblingszitate von Uwe Krämer

Seite 32 von 56 |< · · [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Gerhard UhlenbruckSchlagworte: Humor, Schicksal

Humor haben nicht selten die Menschen, die eigentlich nichts zu lachen haben.

Gerhard Uhlenbruck

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Muhammad AliSchlagworte: Berg, Widerstände, Hindernisse

Es ist nicht der Berg der dir zum klettern so hoch erscheint, es ist der Kiesel in deinem Schuh.

Muhammad Ali (Werk: Muhammad Ali)

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Charles DickensSchlagworte: Menschen, Juristen

Wenn es keine schlechten Menschen gäbe, gäbe es keine guten Juristen.

Charles Dickens

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles DickensSchlagworte: Leben, Liebe, Humor

Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?

Charles Dickens

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Charles DickensSchlagworte: Gutes, Gerede

Tu soviel Gutes, wie Du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber.

Charles Dickens

Bewerten Sie dieses Zitat:

92 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Widerstand, Anfang

Die Straße des geringsten Widerstandes ist nur am Anfang asphaltiert.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Vergänglichkeit, Schönheit

Auch der schönste Schneemann ist im Frühling eine Pfütze.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Menschen, Brüder

Alle Menschen sind Brüder - aber das waren schließlich auch Kain und Abel.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Stimme, Argumente, Lautstärke, Diskussion

Lautsprecher verstärken die Stimme, aber nicht die Argumente.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Informationen, Bildung

Bildung im zwanzigsten Jahrhundert erfordert vor allem und zunächst die instinktsichere Abwehr überzähliger Informationen.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

81 Stimmen: ++

Seite 32 von 56 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] · > · >|

Zuletzt gesucht