Lieblingszitate von Uwe Krämer

Seite 2 von 56 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Pearl S. BuckSchlagworte: Jugend, Wege, Hilfe

Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.

Pearl S. Buck

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Pearl S. BuckSchlagworte: Kindheit, Liebe, Kinder, Erwachsene

Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben.

Pearl S. Buck

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Pearl S. BuckSchlagworte: Tugenden, Menschen, Fehler, Liebe

Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.

Pearl S. Buck

Bewerten Sie dieses Zitat:

92 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Pearl S. BuckSchlagworte: Lebensweisheit, Alltag, Wunder

Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.

Pearl S. Buck

Bewerten Sie dieses Zitat:

137 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Max FrischSchlagworte: Zeit, Menschen, Lage, Kultur

Wir leben in einer Zeit, in der die Menschen nicht mehr in der Lage sind, zu definieren, was Kultur ist.

Max Frisch

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Idee, Weltanschauung, Armut, Reichtum

Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wie viel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

156 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Theodor FontaneSchlagworte: Literatur, Bücher, Aphorismen

Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem einzigen Satz.

Theodor Fontane

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Benjamin FranklinSchlagworte: Unzufrieden, Stuhl, Unbequem

Der Unzufriedene findet keinen bequemen Stuhl.

Benjamin Franklin

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Oliver Wendell HolmesSchlagworte: Dummheit, Schutz, Verrückt

Dummheit schützt manchen Menschen davor, verrückt zu werden.

Oliver Wendell Holmes

Bewerten Sie dieses Zitat:

97 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Literatur, Gesellschaft, Immoralität, Schändlichkeit

Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden, sind Bücher, die der Welt ihre eigene Schande zeigen.

Oscar Wilde (Werk: Das Bildnis des Dorian Gray, Kap. 19)

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: ++

Seite 2 von 56 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] · > · >|

Zuletzt gesucht