Lieblingszitate von A.S.

Seite 2 von 27 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] · · >|

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Karl Heinrich WaggerlSchlagworte: Welt, Verbesserung

Jeder möchte die Welt verbessern und könnte es auch
- wenn er nur bei sich selber anfangen würde.

Karl Heinrich Waggerl (Werk: Sämtliche Werke II)

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Armut, Traum, arm

Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind. Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Sophia LorenSchlagworte: Mut, Selbstbewusstsein

Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern.

Sophia Loren

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Joseph JoubertSchlagworte: Höflichkeit, Menschlichkeit

Höflichkeit ist die Blüte der Menschlichkeit. Wer nicht höflich genug, ist auch nicht menschlich genug.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles BaudelaireSchlagworte: Gott, Wesen, Glaube, Religion

Gott ist das einzige Wesen, das, um zu herrschen, nicht selbst zu existieren braucht.

Charles Baudelaire

Bewerten Sie dieses Zitat:

80 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Daniel GélinSchlagworte: Gedächtnis, Vergessen

Gedächtnis ist die Fähigkeit, sich das zu merken, was man vergessen möchte.

Daniel Gélin

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Adolph Freiherr KniggeSchlagworte: Gesellschaft, Unterhaltung, Unterricht

Man sollte nie vergessen, dass die Gesellschaft lieber unterhalten als unterrichtet werden sein will.

Adolph Freiherr Knigge

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Gerhard UhlenbruckSchlagworte: Menschen, Irrtümer, Vormachen

Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach.

Gerhard Uhlenbruck

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Georges ClemenceauSchlagworte: Amerika, Entwicklung, Umwelt, Kultur

Amerika - die Entwicklung von der Barbarei zur Dekadenz ohne Umweg über die Kultur.

Georges Clemenceau

Bewerten Sie dieses Zitat:

163 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Adolph Freiherr KniggeSchlagworte: Anständigkeit, Selbstachtung

Handle gut und anständig, weniger anderen zu gefallen, eher um deine eigene Achtung nicht zu verscherzen.

Adolph Freiherr Knigge

Bewerten Sie dieses Zitat:

45 Stimmen: +

Seite 2 von 27 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] · > · >|

Zuletzt gesucht