Lieblingszitate von Fabian

Seite 149 von 174 |< · · [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] · · >|

[Sprichwörter - belehrende]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Freund, Freunde

Einander mal necken, mal Achtung bezeugen, gelegentlich auch Meinungsverschiedenheiten austragen, aber ohne Haß. Durch den selten vorkommenden Streit die sonst meist bestehende Übereinstimmung würzen; einander belehren und voneinander lernen; das ist es, was man an Freunden liebt.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Gefühle

Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst brennen.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

172 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Geduld, Kraft

Wer die Geduld verliert, verliert die Kraft.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

96 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Zeit

Die Zeit kommt
aus der Zukunft,
die nicht existiert,
in die Gegenwart,
die keine Dauer hat,
und geht in die Vergangenheit,
die aufgehört hat zu bestehen.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Eifersucht, Liebe

Wer nicht eifersüchtig ist, liebt nicht.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Welt, Bücher, Reisen

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

184 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Güte, böse, Freiheit

Der Gütige ist frei, auch wenn er ein Sklave ist. Der Böse ist ein Sklave, auch wenn er ein König ist.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: +

[Sprüche - Prominente]

Rudolf AugsteinSchlagworte: Weltrevolution, Rußland, Kommunismus, Patriotismus

Schon Stalin hat, wenn er zwischen Rußland und der Weltrevolution zu wählen hatte, durchweg Rußland gewählt.

Rudolf Augstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: o

[Sprüche - Allgemein]

Rudolf AugsteinSchlagworte: Welt, Irrtümer

Die Welt ist so groß, dass alle Irrtümer darin Platz haben.

Rudolf Augstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: o

[Sprüche - Prominente]

Rudolf AugsteinSchlagworte: Presse, Journalist, Wirklichkeit, Idealist

Ich glaube, daß ein leidenschaftlicher Journalist kaum einen Artikel schreiben kann, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen.

Rudolf Augstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: +

Seite 149 von 174 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] · > · >|

Zuletzt gesucht