Lieblingszitate von Fabian

Seite 129 von 174 |< · · [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] · · >|

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Menschen, Meinungen

Ein verschrobener Mensch ist jemand, der hartnäckig und eifrig einer Meinung anhängt, die du nicht teilst.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Partnerschaft, Beziehung, Ehe, Trennung

Die Liebe ist eine vorrübergehende Geisteskrankheit, die entweder durch Heirat heilbar ist oder durch die Entfernung des Patienten von den Einflüssen, unter denen er sich die Krankheit zugezogen hat.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

164 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Gefühle, Liebe, sich selbst lieben

Liebe: die Torheit, einen anderen zu schätzen, bevor man sich selber kennt.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

113 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Freundschaft, Bestand, Treue

Die Freundschaft ist ein Schiff, groß genug um bei gutem Wetter zwei zu tragen, aber nur einen bei schlechtem Wetter.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

100 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Zukunft, Optimismus

Die Zukunft ist jene Zeit, in der unsere Geschäfte gut gehen, unsere Freunde treu sind und unser Glück gesichert ist.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

96 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Feigling, Menschen, Selbsterhaltungstrieb

Ein Feigling ist ein Mensch, bei dem der Selbsterhaltungstrieb normal funktioniert.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

170 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Eifersucht, Treue, Partnerschaft

Eifersucht ist die unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

308 Stimmen: ++

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Ehe, Sklaven, Partnerschaft

Die Ehe ist eine Gemeinschaft, bestehend aus einem Herrn, einer Herrin und zwei Sklaven, insgesamt zwei Personen.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

102 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Zyniker, Realist, Ansicht

Ein Zyniker ist ein Mensch, der die Dinge so sieht, wie sie sind, und nicht, wie sie sein sollten.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

230 Stimmen: ++

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Dummheit, Intelligenz, Gehirn, Denken

Gehirn: ein Organ, mit dem wir denken, daß wir denken.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

218 Stimmen: ++

Seite 129 von 174 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] · > · >|

Zuletzt gesucht