Zitate - Sprüche - Künstler & Literaten

Seite 10 von 43 |< · · [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] · · >|

Bertolt BrechtSchlagworte: Freunde

Wenn ein Freund weggeht, muss man die Türe schließen,
sonst wird es kalt.

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

EpikurSchlagworte: Tod, Sein

Der Tod geht mich eigentlich nichts an.
Denn wenn er ist, bin ich nicht mehr,
und solange ich bin, ist er nicht.

Epikur

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: ++

Nicolas ChamfortSchlagworte: Vergnügen, Glück, Spaß, Illusion

Das Vergnügen kann auf der Illusion beruhen, doch das Glück beruht allein auf der Wahrheit.

Nicolas Chamfort

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: ++

John OsborneSchlagworte: Computer, Fortschritt, Intelligenz, Moral

Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.

John Osborne

Bewerten Sie dieses Zitat:

101 Stimmen: ++

Frank ZappaSchlagworte: Leben, Abenteuer, Mut

Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient.

Frank Zappa

Bewerten Sie dieses Zitat:

178 Stimmen: ++

Frank ZappaSchlagworte: Fortschritt

Ohne Abweichung von der Norm ist Fortschritt nicht möglich.

Frank Zappa

Bewerten Sie dieses Zitat:

105 Stimmen: ++

George Bernard ShawSchlagworte: Erfahrung, Menschen, Lernen

Wir lernen aus Erfahrung, dass die Menschen nichts aus Erfahrung lernen.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

102 Stimmen: ++

Marilyn MonroeSchlagworte: Sexappeal, Phantasie

Es ist leichter, sexy auszusehen, wenn man an einen bestimmten Mann denkt.

Marilyn Monroe

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

Khalil GibranSchlagworte: Winter, Frühling

Hinter jedem Winter steckt ein zitternder Frühling und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen.

Khalil Gibran

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: ++

George Bernard ShawSchlagworte: Gedanken, Flöhe

Gedanken springen wie Flöhe von einem zum anderen, aber sie beißen nicht jeden.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: ++

Seite 10 von 43 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Sprüche / Künstler & Literaten

Zuletzt gesucht