Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 113 von 241 |< · · [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] · · >|

Tenzin GyatsoSchlagworte: Geist, Erkenntnis

Der Geist ist leuchtend, er strahlt, er ist die Erkenntnis selbst.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: +

Sigmund Freud

Wenn jemand zu uns kommt und uns erzählt, auf dem Mond wachsen Erdbeeren, beginnen wir sofort, ihn davon zu überzeugen, daß dies doch nicht möglich sei, anstatt uns zu fragen, warum ihm solch absonderliches einfiele, unsere Aufmerksamkeit zu erlangen.

Sigmund Freud

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: +

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Einsicht, Macht

Wer die Einsicht besitzt, ist auch maßvoll; wer maßvoll ist, auch gleichmütig; wer gleichmütig ist, lässt sich nicht aus der Ruhe bringen; wer sich nicht aus der Ruhe bringen lässt, ist ohne Kummer; wer ohne Kummer ist, ist glücklich: also ist der Einsichtige glücklich, und die Einsicht reicht aus für ein glückliches Leben!

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Epistulae morales 85, 2)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

William Somerset MaughamSchlagworte: Erfolg, Misserfolg

Viele erkennen zu spät, daß man auf der Leiter des Erfolges einige Stufen überspringen kann. Aber immer nur beim Hinuntersteigen.

William Somerset Maugham

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

Schlagworte: natur, Kunst

Natur ist schön, Kunst ist schön, beides gehört zusammen.

Friedensreich Hundertwasser

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

Helmut QualtingerSchlagworte: Schweigen, Dummkopf, Dummheit, Intelligenz

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.

Helmut Qualtinger

Bewerten Sie dieses Zitat:

76 Stimmen: +

William FaulknerSchlagworte: Vergangenheit, Tod

Das Vergangene ist nie tot, es ist nicht einmal vergangen.

William Faulkner

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: +

Kurt TucholskySchlagworte: Verdacht, Toleranz, Recht

Toleranz ist der Verdacht, daß der andere Recht hat.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

90 Stimmen: +

Inge MeyselSchlagworte: Erfahrung

Erfahrung ist die beste Lehrmeisterin, und das Gute daran ist: man bekommt stets Einzelunterricht.

Inge Meysel

Bewerten Sie dieses Zitat:

39 Stimmen: +

Stephen KingSchlagworte: Gut, Böse

Es ist besser gut als böse zu sein, aber manchmal erreicht man Gutes nur zu einem erschreckend hohen Preis.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: +

Seite 113 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht