Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 104 von 241 |< · · [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] · · >|

Honore de BalzacSchlagworte: Gefühl, Gewissheit, menschlich

Gewissheit ist die Grundlage, nach der die menschlichen Gefühle verlangen.

Honore de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: +

Fjodor Michailowitsch DostojewskiSchlagworte: Freimut, Schmeichelei

Es gibt nichts Schwereres auf der Welt als offener Freimut und nichts Leichteres als Schmeichelei.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski (Werk: Schuld und Sühne)

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: +

Fjodor Michailowitsch DostojewskiSchlagworte: Intuition, Irrtum, Idee, Herz

Man kann sich wohl in einer Idee irren, man kann sich aber nicht mit dem Herzen irren.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Bewerten Sie dieses Zitat:

70 Stimmen: +

Honoré de BalzacSchlagworte: Erinnerung, Vergessen

Die Erinnerungen verschönern das Leben, aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: +

James BaldwinSchlagworte: Mann, Krankheit, Homosexualität, Liebe

Jeder reist für sich individuell. Wenn du dich in einen Mann verliebst, dann verliebst du dich in einen Mann. Die Tatsache, dass es viele Amerikaner für eine Krankheit halten, sagt mehr über sie aus als über die Homosexualität.

James Baldwin

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: +

Antoine de RivarolSchlagworte: Vertrauen, Freundschaft, Hass

Aus Vertraulichkeit entsteht die zarteste Freundschaft und der stärkste Hass.

Antoine de Rivarol (Werk: Maximen und Reflexionen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

72 Stimmen: +

Francis BaconSchlagworte: Charakter, Vertraulichkeit, Zwang, Grundsätze

Der Charakter eines Menschen wird am besten erkannt in der Vertraulichkeit; denn da herrscht kein Zwang. Oder in der Leidenschaft; denn diese überrennt eines Mannes Grundsätze. Oder endlich in einer neuen, unerprobten Lage; denn da läßt ihn die Gewohnheit im Stich.

Francis Bacon (Werk: Vom menschlichen Charakter)

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: +

Wilhelm BuschSchlagworte: Gut, Böse

Das Gute - dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, was man läßt.

Wilhelm Busch (Werk: Die fromme Helene, Epilog)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

Ludwig BörneSchlagworte: Freiheit

Die Freiheit, für die man kämpft, ist eine Geliebte, um die man sich bewirbt. Die Freiheit, die man hat, ist eine Gattin, die uns unbestritten bleibt. Glauben Sie, daß ein braver Mann sein Weib nicht liebt, weil sein Herz still und friedlich ist?

Ludwig Börne (Werk: Schilderungen aus Paris 15)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

John NaisbittSchlagworte: Informationen, Wissen

Wir ertrinken in Informationen, aber wir hungern nach Wissen...

John Naisbitt

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: +

Seite 104 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht