Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 79 von 241 |< · · [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] · · >|

Waldemar BonselsSchlagworte: Tapferkeit, Mut, Feigheit, Zuflucht

Der Mut hat keine Zuflucht, die Feigheit tausend.

Waldemar Bonsels (Werk: Runen und Wahrzeichen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: ++

Karl MarxSchlagworte: Korruption

Die Wahlphilosophie der Parlamentskandidaten besteht demnach einfach darin, dass sie ihrer linken Hand erlauben, nicht zu wissen, was ihre rechte Hand tut, und so waschen sie beide Hände in Unschuld. Ihre Hosentaschen zu öffnen, keine Fragen zu stellen und an die allgemeine Tugend der Menschheit zu glauben - das dient ihren Absichten am allerbesten.

Karl Marx (Werk: Wahlkorruption in England)

Bewerten Sie dieses Zitat:

94 Stimmen: ++

Joseph ConradSchlagworte: Abenteuer, Wirklichkeit, Leben

Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben.

Joseph Conrad

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: ++

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Alter, Kind

Das Alter macht nicht kindisch, wie man spricht,
es findet uns nur noch als wahre Kinder.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Faust, Vorspiel)

Bewerten Sie dieses Zitat:

148 Stimmen: ++

Aristoteles OnassisSchlagworte: Geld, Reichtum, Gier

Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld.

Aristoteles Onassis

Bewerten Sie dieses Zitat:

124 Stimmen: ++

Friedrich NietzscheSchlagworte: Alkohol, Haschisch, Regression, Unkultur

Durch Alkohol und Haschisch bringt man sich auf Stufen der Kultur zurück, die man überwunden [hat.]

Friedrich Nietzsche (Werk: Nachgelassene Fragmente, 1887/88)

Bewerten Sie dieses Zitat:

120 Stimmen: ++

Jakob BosshartSchlagworte: Sterben, Tod, Leben

Wäre der Tod nicht, es würde keiner das Leben schätzen. Man hätte vielleicht nicht einmal einen Namen dafür.

Jakob Bosshart (Werk: Tagebuch)

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: ++

Christian MorgensternSchlagworte: Körper, Seele

Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.

Christian Morgenstern

Bewerten Sie dieses Zitat:

72 Stimmen: ++

Mahatma GandhiSchlagworte: Maß, Gelingen, Leben, Zärtlichkeit, Reife

Das wahre Maß für das Gelingen im Leben eines Menschen ist die Zunahme von Zärtlichkeit und Reife.

Mahatma Gandhi (Werk: "Wer den Weg der Wahrheit geht, solpert nicht" Worte an einen Freund)

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

Ludwig MarcuseSchlagworte: Zeit, Heilung

Die Zeit heilt nicht alles; aber sie rückt vielleicht das Unheilbare aus dem Mittelpunkt.

Ludwig Marcuse

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

Seite 79 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht