Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 85 von 241 |< · · [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] · · >|

PlutarchSchlagworte: Geist

Der Geist ist nicht wie ein Gefäß, das gefüllt werden soll, sondern wie Holz, das lediglich entzündet werden will.

Plutarch (Werk: Moralia, Über das Zuhören)

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ++

Stephen King

Die Schönheit religiösen Fanatismus besteht darin, dass sie die Macht hat, alles zu erklären. Ist erst einmal Gott (oder Satan) als erster Grund für alles akzeptiert, was in der sterblichen Welt passiert, wird nichts mehr dem Zufall überlassen…logisches Denken kann getrost über Bord geworfen werden.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

Friedrich NietzscheSchlagworte: Polizei, Militär, Politiker

Wer davon lebt, einen Feind zu bekämpfen, hat ein Interesse daran, dass er am Leben bleibt.

Friedrich Nietzsche (Werk: Menschliches, Allzumenschliches I, Aph. 531)

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: ++

Pearl S. BuckSchlagworte: Tugenden, Menschen, Fehler, Liebe

Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.

Pearl S. Buck

Bewerten Sie dieses Zitat:

92 Stimmen: ++

Hermann HesseSchlagworte: Hass

Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bild etwas, was in uns selber sitzt.
Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf.

Hermann Hesse (Werk: Demian)

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: ++

PlutarchSchlagworte: Erholung, Arbeit

Erholung ist die Würze der Arbeit.

Plutarch

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: ++

Gilbert Keith ChestertonSchlagworte: Klassiker, Mann, Größe

Ein großer Klassiker ist heutzutage ein Mann, den man loben kann, ohne ihn gelesen zu haben.

Gilbert Keith Chesterton

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: ++

Adolph Freiherr KniggeSchlagworte: Urteil, Unabhängigkeit, Selbständigkeit

Sei nicht zu sehr ein Sklave der Meinungen andrer von dir! Sei selbständig! Was kümmert dich am Ende das Urteil der ganzen Welt, wenn du tust, was du sollst?

Adolph Freiherr Knigge

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: ++

John SteinbeckSchlagworte: Freunde, Feinde, Vertrauen

Es ist besser, sich mit zuverlässigen Feinden zu umgeben, als mit unzuverlässigen Freunden.

John Steinbeck

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: ++

Thomas NiederreutherSchlagworte: Ehepaar, Beste, Liebe

Ein heiteres Ehepaar ist das Beste, was sich in der Liebe erreichen lässt.

Thomas Niederreuther

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: ++

Seite 85 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht