Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 230 von 241 |< · · [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] · · >|

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Antike, Studium, Literatur, Bildung

Möge das Studium der griechischen und römischen Literatur immerfort die Basis der höhern Bildung bleiben!

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Wilhelm Meisters Wanderjahre III, Aus Makariens Archiv)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: o

George Gordon Noel ByronSchlagworte: Hass

Der Haß gewährt gewiß den süßern Trank:
Wir lieben flüchtig, doch wir hassen lang.

George Gordon Noel Byron (Werk: Don Juan 13, 6)

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: o

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Denken

Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muß nur versuchen, es noch einmal zu denken.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

83 Stimmen: o

Bettina  von ArnimSchlagworte: Selbstvertrauen, Vertrauen, Gott

Selbstvertrauen ist Vertrauen auf Gott: Er wird mich doch nicht stecken lassen.

Bettina von Arnim

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: o

Jean AnouilhSchlagworte: Wahrheit

Nur das Unausgesprochene ist wahr.

Jean Anouilh (Werk: Antigone)

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: o

Schlagworte: Intuition, Fähigkeit, Leute

Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: o

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Gatten, Liebe, Trennung, Verlust

Gatten, die sich vertragen wollen,
lernens von uns beiden!
Wenn sich zweie lieben sollen,
braucht man sie nur zu scheiden.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Faust 1, Walpurgisnachtstraum)

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: o

Clemens BrentanoSchlagworte: Kindheit, Kinder, Vater

O wie dankbar ist ein Kind!
Pflege ich die zarte Pflanze,
schütz ich sie vor Sturm und Wind,
wird's ein Schmuck im Himmelsglanze.
Wie gelehrig ist ein Kind!
So wie du es lehrest lesen
in dem Buch, in dem wir sind,
so wird einst sein ganzes Wesen.
Werden muß ich wie ein Kind,
wenn ich will zum Vater kommen;
Kinder, Kinder, kommt geschwind,
ich wär' gerne mitgenommen.

Clemens Brentano (Werk: Ermunterung zur Kinderliebe und zum Kindersinne)

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: o

Alfred AnderschSchlagworte: Deutsch, Deutschland, Nation, Politik

Eine geteilte deutsche Nation: Das ergibt nichts Besseres als zwei Nationen von Landsknechten.

Alfred Andersch

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: o

Isa MirandaSchlagworte: Eroberer, Frauen, kapitulieren

Die Weltgeschichte ist voll von Eroberern, die vor Frauen kapituliert haben.

Isa Miranda

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: o

Seite 230 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht