Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 120 von 241 |< · · [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] · · >|

Jean CocteauSchlagworte: Menschheit

Menschheit: einige wenige Vorläufer, sehr viele Mitläufer und eine unübersehbare Zahl an Nachläufern.

Jean Cocteau

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

Elbert HubbardSchlagworte: aussergewöhnlich, gewöhnlich

Kleine Geister interessieren sich für das Aussergewöhnliche, grosse Geister für das Gewöhnliche.

Elbert Hubbard

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Gewissen, Reinheit, Freiheit

Wenn euer Gewissen rein ist, so seid ihr frei.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: +

Francesco PetrarcaSchlagworte: Wunde, Vergessen, Erinnerung

Keine Wunde ist in mir so vernarbt, dass ich sie ganz vergessen könnte.

Francesco Petrarca

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Gedanke, Augenblick

Ich weiß, dass mir nichts gehört als der Gedanke, der ungestört aus meiner Seele will fließen und jeder günstige Augenblick, den mich ein liebendes Geschick von Grund aus lässt genießen.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

Hans KasperSchlagworte: Menschen, Brüder

Alle Menschen sind Brüder - aber das waren schließlich auch Kain und Abel.

Hans Kasper

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

Friedrich NietzscheSchlagworte: Gerechtigkeit, Leutseligkeit, Falschheit, Lüge

An dem, der von Grund aus gerecht sein will, wird auch noch die Lüge zur Menschen-Freundlichkeit.

Friedrich Nietzsche (Werk: Also sprach Zarathustra)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

Theodor FontaneSchlagworte: Abschied, Liebe

Abschiedsworte müssen kurz sein wie eine Liebeserklärung.

Theodor Fontane

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Einsicht, Macht

Wer die Einsicht besitzt, ist auch maßvoll; wer maßvoll ist, auch gleichmütig; wer gleichmütig ist, lässt sich nicht aus der Ruhe bringen; wer sich nicht aus der Ruhe bringen lässt, ist ohne Kummer; wer ohne Kummer ist, ist glücklich: also ist der Einsichtige glücklich, und die Einsicht reicht aus für ein glückliches Leben!

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Epistulae morales 85, 2)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Zeit

Benutze redlich deine Zeit! - Willst was begreifen,
such's nicht weit.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

Seite 120 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Krähengekrächz
Monika Maron
Krähengekrächz
EUR 12,00
Teufelssee: Kriminalroman (Kri
Horst (-ky) Bosetzky
Teufelssee: Kriminalroman (Kriminalroman
EUR 12,99