Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 43 von 241 |< · · [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] · · >|

Gilbert Keith ChestertonSchlagworte: Leute, Streit, Diskussion

Die Leute streiten im allgemeinen nur deshalb, weil sie nicht diskutieren können.

Gilbert Keith Chesterton

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: ++

Schlagworte: Distanz, Nähe, Freundschaft, Liebe

Die Freundschaft ist eine Kunst der Distanz, so wie die Liebe eine Kunst der Nähe ist.

Sigmund Graff

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: ++

Abraham LincolnSchlagworte: Sorgen

Halte Dir jeden Tag dreißig Minuten für Deine Sorgen frei und mache in dieser Zeit ein Nickerchen.

Abraham Lincoln

Bewerten Sie dieses Zitat:

72 Stimmen: ++

Hermann HesseSchlagworte: Sinn

Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind.

Hermann Hesse

Bewerten Sie dieses Zitat:

147 Stimmen: ++

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Menschen, behandeln, verbessern

Wer die Menschen behandelt wie sie sind, macht sie schlechter. Wer sie aber behandelt wie sie sein könnten, macht sie besser.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

84 Stimmen: ++

Michel de MontaigneSchlagworte: Freundschaft, Seelenverwandtschaft

Bei dem, was wir gewöhnlich Freunde und Freundschaft nennen, handelt es sich allenfalls um nähere Bekanntschaften, die bei gewissen Anlässen oder um irgendeines Vorteils willen geknüpft wurden und uns nur insoweit verbinden. Bei der Freundschaft hingegen, von der ich spreche, verschmelzen zwei Seelen und gehen derart ineinander auf, dass sie die Naht nicht mehr finden, die sie einte.

Michel de Montaigne (Werk: Abhandlung über die Freundschaft)

Bewerten Sie dieses Zitat:

70 Stimmen: ++

Michel de MontaigneSchlagworte: Alter, Runzeln, Antlitz, Verstand

Das Alter zieht noch mehr Runzeln in unseren Verstand als in unser Antlitz.

Michel de Montaigne

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: ++

Schlagworte: Hühner, Architekten

Wenn Hühner glauben.
Architektur machen zu können,
sollte man sich nicht wundern,
wenn dabei Hühnerställe rauskommen.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

Gorch FockSchlagworte: Leben, Tiefe, Sinn

Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!

Gorch Fock

Bewerten Sie dieses Zitat:

164 Stimmen: ++

George Bernard ShawSchlagworte: Weisheit, Menschen, Erfahrungen

Die Weisheit eines Menschen mißt man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: ++

Seite 43 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht